MES/Opérations

Lenkung und Kontrolle der Verarbeitung von Materialien zu Endprodukten in Echtzeit.

Wenden Sie sich an die Wonderware Germany Teams

Schritt 1

Füllen Sie das Formular aus.

 

Schritt 2

Erzählen Sie uns mehr über Ihre Anfrage.

 

Schritt 3

Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Produktions- und Bestandsmanagement als integraler Bestandteil von Wonderware MES/Operations

Wonderware MES Software/Operations unterstützt Fertigungsunternehmen bei der Durchführung und Dokumentation ihrer Produktionsabläufe, indem es alle relevanten Informationen zu den Fragen erfasst und überwacht: « Wer, was, wann, was, wo, warum und wieviel?“

MES/Operations

Industrielle Automatisierungssysteme sind heute in der Lage, viele Stunden lang völlig autark zu arbeiten. Allerdings muss ihnen genau gesagt werden, was, wo, wann und wie dies zu geschehen hat. Diese Definition erfolgt über die Produktionsstrategie, für deren Ausführung Betriebsleitung und Bedienpersonal zuständig sind. Die MES-Software synchronisiert jeden einzelnen Schritt und versetzt das Personal somit in die Lage, die Produktionsvorgänge, die Leistung und die Qualität präzise zu lenken und zu überwachen.

Anwender unserer Lösung berichten von folgenden Ergebnissen:

  • Verkürzte Produktionsauftrags-Vorlaufzeiten
  • Verbesserter Lagerbestandsumlauf
  • Genauer prognostizierbare Auftragserfüllung
  • Kürzere Anlaufzeiten für neue Produkte
  • Weniger Produktionsschwankungen
  • Verbesserte Vorschriften- und Richtlinieneinhaltung
  • Reduzierte Produktionskosten
  • Erhöhte Profitabilität
  • Gesicherter Markenwert
  • Gesteigerte Kundenzufriedenheit

Was ist MES/Operations?

Strukturieren Sie praktisch jede beliebige industrielle Betriebseinrichtung – von einzelnen Produktionszellen bis hin zur unternehmensweiten Integration. Ersetzen Sie separate Insellösungen oder manuelle Vorgehensweisen durch eine anwenderfreundliche Ausführungszentrale für alle Produktionsaufträge. Ihre Teams erhalten Zugriff auf Terminpläne, Stücklisten, Produktspezifikationen, Arbeitsanweisungen, Lagerbeständen, Produktgenealogie, Materialverfolgung und sämtliche weiteren zentralen Produktionselemente – in Aktion und in Kontext.

Verwalten Sie die Ausführung von Produktionsaufträgen, stellen Sie sicher, dass die Produkte spezifikationsgerecht hergestellt werden. Erfassen Sie sämtliche Informationen zur Durchführung und zum Materialfluss in Echtzeit auf der Produktionsebene.

Eine derart umfassende Koordination ist in der Lage, die Effizienz zu steigern, Fehler zu minimieren sowie die Produktqualität und -ausbeute deutlich zu maximieren. Der Lagerbestand wird schneller umgeschlagen, die Vorlaufzeiten der Produktion sinken und neue Produkte sind in kürzerer Zeit marktreif – um nur einige Vorteile zu nennen.

Warum Abläufe automatisieren?

Mit zuverlässigen Echtzeit-Produktionsdaten sind Betriebsleitung und Bedienpersonal ideal gerüstet, um die Auftragsabwicklung und Produktionsdurchführung zu optimieren sowie die Verarbeitungsschritte vom Ausgangsmaterial bis zum Endprodukt zu verfolgen. Auch die Erträge, Produktqualität, Ressourcen-Auslastung und Betriebsmittelverwaltung lassen sich deutlich genauer bewerten. Mit dem Fortschreiten des IIoT in Verbindung mit verbesserter Workflow-Software werden sich zudem die Arbeitsabläufe von Mensch und Maschine zukünftig immer effizienter darstellen

Vorteile für die Unternehmensführung:

  • Gesenkte Produktionskosten, indem Produktdurchläufe und Arbeitspläne durch kürzere Umrüstzeiten optimiert werden
  • Gesteigerte Rentabilität, indem der Durchsatz erhöht, Ausschuss bzw. Nachbearbeitung minimiert und eine höhere Produktqualität erreicht werden
  • Gesicherter Markenwert, indem auf unvorhergesehene Ereignisse oder Produktsperrungen/-rückrufe schnell und effektiv reagiert wird
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit, indem die Transparenz der Auftragserfüllung und Qualitätsnachweise verbessert sowie die Schwankungen der nach Kundenvorgaben/Aufträgen gefertigten Produkte minimiert werden

Vorteile für die Betriebsleitung:

  • Kürzere Produktions-Vorlaufzeiten, um durch dynamische Belegung der Produktionsanlagen und präzisere Produktionsplanung schneller auf veränderte Marktsituationen zu reagieren
  • Optimierter Materialfluss dank belastbarer Informationen zu den tatsächlichen Verbrauchs-, Umlauf- und Bestandsmengen
  • Verbesserte Prognosen zur Auftragserfüllung durch die Überwachung der exakten Soll- und Ist-Produktionsmengen
  • Kürzere Anlaufzeiten für neue Produkte durch schnelleres Umschalten zwischen Produkten und Fertigungslinien
  • Geringere Schwankungen der Produktionserträge durch stärker vereinheitlichte Produktionsabläufe
  • Verbesserte Vorschriften- und Richtlinieneinhaltung durch lückenlose elektronische Systemdokumentation der Planungs- und Betriebsdaten

MES/Operations – Leistungsmerkmale

Wonderware MES/Operations schafft Struktur in jedem Industriebetrieb.

Integrieren

Integrieren Sie den Datenfluss zwischen Produktionshalle und Geschäftsaktivitäten.

Optimieren

Optimieren Sie Produktionsaufträge und deren Ausführungsreihenfolge.

Standardisieren

Standardisieren Sie bewährte Vorgehensweisen und Produktionsprozesse über mehrere Betriebsstätten hinweg.